Reminder: Call for Panels VAD 2022

Erinnerung / Reminder!

Der Call for Panels für die kommende VAD-Tagung „Afrika und Europa: reziproke Perspektiven“  in Freiburg ist noch bis zum 15.10.2021 geöffnet!

Und: Unsere Konferenzwebseite ist nun online! Panelvorschläge können hier eingereicht werden: https://nomadit.co.uk/vad/vad2022/

Die VAD-Konferenz 2022 in Freiburg thematisiert unter dem Oberthema „Afrika und Europa: reziproke Perspektiven“ Prozesse der Koproduktion von Wissen sowie der gegenseitigen Infragestellung unterschiedlicher Denkweisen. Dabei werden politische und epistemologische Verschränkungen offengelegt und auch ungewöhnliche Blickwinkel eröffnet. Dies soll neue Formen der Zusammenarbeit erschließen und die bestehenden weiterentwickeln. Erfahrungen mit partnerschaftlicher Forschung und ihren Herausforderungen sollen dabei zu Analysen führen, in denen auch Fragen fortbestehender Exklusion und mangelnder Repräsentativität von Lehre und Forschung sowohl in den auf Afrika bezogenen Studien als auch in den „European Studies“ berücksichtigt werden. Mehr Informationen auf der Konferenzwebseite: https://nomadit.co.uk/vad/vad2022/

Wir freuen uns auf spannende Einreichungen!!

---------------

Reminder!

The call for panels for the upcoming VAD-Conference “Africa-Europe: reciprocal perspectives” in Freiburg is still open until 15.10.2021!

Our conference website is now online! Panel proposition can be submitted here: https://nomadit.co.uk/vad/vad2022/

The VAD conference 2022 in Freiburg will focus on the theme “Africa and Europe: Reciprocal Perspectives” and will address processes of co-production of knowledge as well as the mutual questioning of different ways of thinking. Political and epistemological entanglements will be explored and unusual perspectives will also be opened up. This should unlock new forms of collaboration and further develop existing ones. Experiences with collaborative research and its challenges should lead to analyses which also take into account questions of persistent exclusion and the lack of representativeness in teaching and research in both Africa-related studies and “European Studies”. More information can be found here: https://nomadit.co.uk/vad/vad2022/

We are looking forward to your contributions!

Comments are closed.